Kopernikusstr. 66, Mannheim +49 631 40147611
Man liest immer wieder, u.a. im Newsletter von Wirtschaftswoche-Gründer (23.3.18), dass Londoner Investoren in Europa die meisten StartUps mit gigantischen Geldmengen (ca. 4,9 Mrd € p.a.) finanzieren. Es folgen dann Berlin (2,9 Mrd €) und Paris (2,0 Mrd €).
Alles super, alles wirklich ganz toll … Aber was haben „normale“ StartUps, die 50 oder vielleicht 400 Tausend €  händeringend suchen, davon? Die zitierten großen Zahlen scheinen nämlich  aufgrund weniger Deals mit jeweils sehr hohen Investitionssummen zustande zu kommen. So wird im oben genannten Artikel erwähnt, dass Basel ein wesentlicher Investmentort sei – weil es dort einem (!) Bio-StartUp gelang, allein fast 1 Mrd € einzusammeln … wozu es sicherlich schon besonderer „Connections“ bedurfte. Was aber macht die Mehrzahl der Starter in der Pre-Seed- oder Seed-Phase? Woher bekommen sie das nötige Kapital? Wo finden sie Investoren? – Wir haben einen Tip: Auf der neuen Starter-Investoren-Matching-Plattform www.starterscapital.de …
0

StartersCapital eine Plattform für Investoren und Starter

  • Auf „StartersCapital“ präsentieren Starter/Gründer/junge Unternehmen ihre Geschäftsideen kurz und informativ. Sie füllen dazu standardisierte und/oder individuelle Felder aus. Ohne Ausschweifungen erhalten Investoren einen schnellen Überblick über Inhalt, Kern, besondere Vorteile und Finanzbedarf der jeweiligen Vorhaben.
  • In der Liste der Starter können von Investoren (nicht von anderen StartUps) mittels verschiedenster Einstellungen spezielle Gründer und ihre Ideen recherchiert werden.
  • Beispielsweise kann nach Gründern mit erteilten INVEST-Bescheiden gefiltert werden.

Investoren-Suche leicht gemacht

  • Nur ein Bruchteil aller Investoren ist öffentlich bekannt und entsprechend schwer anzusprechen. – Basis von StartersCapital sind private wie institutionelle Finanziers, zu denen mitunter jahrelange Verbindungen bestehen.
  • Investorensuche ist für Starter aufwendig. Sie haben i.d.R. weder Zeit, noch Gelegenheit, geeignete Geldgeber anzusprechen. – Bei StartersCapital präsentieren sich Gründer einer Vielzahl von Investoren und treffen die geeigneten.

Beste Chancen, passende Investoren zu finden

  • Je mehr Investoren, desto größer die Wahrscheinlichkeit, den richtigen zu finden.
  • Auf Basis jahrelanger Erfahrung ist die Plattform so konzipiert, dass sie den hohen Anforderungen der am Markt agierenden Investoren, Investmentgesellschaften und Business-Angels entspricht.
  • Weiter ist StartersCapital ganz besonders geeignet, Personen und/oder Firmen, die bisher kaum oder gar nicht als Investoren handelten, als Interessenten für StartUps zu gewinnen.
  • Entsprechendes gilt für Banken. Insbesondere sind Förderbanken im Fokus, die selbst im Kern größerer Investorennetzwerke operieren.
  • Neben Firmen und Einzelpersonen werden ganze Investoren-Netzwerke für StartersCapital beworben.
  • Auch in der Schweiz und in Österreich intensiviert StartersCapital seine Finanzierungs-Kontakte.
  • Durch verschiedenste Maßnahmen steigert StartersCapital Anzahl und Interesse der registrierten Investoren.

Kostenlose Markttests für Starter

  • Nach der kostenlosen Registrierung können Starter sofort das Interesse an ihren Eintragungen seitens der Investoren beobachten und von diesen direkte positive Rückmeldungen erhalten.
  • Das Verhalten der Investoren kann als zuverlässiger Indikator für das Interesse der Kunden- und Finanz-Märkte an der Geschäftsidee gewertet werden.

Außergewöhnlich günstige Konditionen zur Nutzung der Plattform

  • Verschiedene Leistungen der Plattform sind baukastenmäßig konzipiert und werden zu jeweils außergewöhnlich niedrigen Preisen angeboten.

Sehr effiziente Kontaktanbahnung zu Investoren

  • Heute übliche Methoden, mit Investoren in Kontakt zu treten sind zeitaufwendig und kostspielig. Bei Nutzung von StartersCapital reduziert sich der Arbeitsaufwand drastisch. Reisezeiten und Kosten fallen nur dann an, wenn man sich mit den über die Plattform gefundenen Investoren gezielt trifft. Der Aufwand, „dicke“ Unterlagen (z.B. Businesspläne) zu erstellen, wird nur nötig, wenn sie vom Investor erbeten werden.

Finanzierungen außerhalb des „hippen“ HighTech-Bereichs

  • Bei StartersCapital agieren Investoren, die nicht nur „disruptive“ Geschäftsmodelle, sondern auch interessante Erfindungen aus anderen, nicht digitalen Bereichen finanzieren.

Finanzierungen in allen Phasen

  • Die Plattform ist für gesuchte Finanzierungen in allen Phasen, von „Pre-Seed“ bis „Late-Stage“ konzipiert.

Last not least

  • Starter können von StartersCapital-Mitarbeitern persönliche Unterstützung, erhalten.
  • Jeder Starter sieht nur die eigenen Daten, nicht die der anderen Gründer.
  • www.starterscapital.de

0

In Deutschland, Österreich und der Schweiz liegt die Zahl der Investoren wahrscheinlich im vierstelligen Bereich. Demgegenüber stehen jährlich mehrere hunderttausend neue StartUps und Gründer mit innovativen Geschäftsideen, die nach Möglichkeiten der Förderung für ihr Unternehmen suchen.

Die Folge: Regelmäßig erhalten Investoren eine Fülle neuer Geschäftsideen und Anfragen von Existenzgründern. Um keine guten Ideen für die Investition ihres Kapitals zu verpassen, investieren sie viel / zu viel Zeit und Geld in die Sichtung von Unterlagen und die Teilnahme an PitchingEvents – meist mit wenig vielversprechendem Ergebnis.

Was an dieser Stelle fehlt, ist ein durchdachtes Instrument, mit dem Investoren aktiv genau die StartUps und Gründer finden, die zu ihren Investmentvorgaben passen, … und mit dem Gründer und Jungunternehmer ihr Geschäftsvorhaben und ihre Idee entsprechend aufbereiten und präsentieren können.

Frische Ideen für Investmentziele

Investoren erhalten auf StartersCapital eine strukturierte Übersicher aller Investitionsmöglichkeiten in Ideen, Gründer und StartUps. Ob Innovationen aus den Bereichen Technologie/Spitzentechnologie, ob aus der Kultur- und Kreativwirtschaft oder dem Handwerk: Auf StartersCapital präsentieren sich Erfinder aus allen Branchen und Tätigkeitsfeldern in allen denkbaren Finanzierungsphasen.

Kompetente Unterstützung für StartUps

Gründer finden mit StartersCapital eine Plattform, um Investoren für sich und ihre innovativen Ideen zu begeistern. So erhalten Starter die bestmögliche finanzielle Unterstützung, die ihr Unternehmen voranbringt: Ob von einer Investmentgesellschaft, einem Familyoffice oder Business Angel; ob durch Venture Capital oder Fördergelder, ob durch Darlehen, Kredite, staatliche oder private Förderung.

Wer wir sind

StartersCapital ist eine Initiative erfahrener Praktiker, die innovative Gründer mit Kapital und Netzwerken von Investoren aller Art zusammenbringt. Die Initiatoren sind davon überzeugt, dass Ziele in Kooperation leichter, schneller und preiswerter als im Alleingang erreicht werden können. Gleichzeitig wissen sie aus langjähriger Erfahrung, wie mühsam und zeitintensiv es ist, in schnelllebigen und stetig wachsenden Märkten den richtigen Partner zu finden. Mit StartersCapital wurde sowohl für Investoren als auch für Startups eine neue Möglichkeit geschaffen, in einer großen Menge Interessierter den richtigen Partner zu finden. Einfach, schnell und kostengünstig.

StartersCapital wird umgesetzt von der DNC Dr. Neuhaus Consult GmbH, Mannheim.

0