Rund Zwei Drittel der deutschen Start-Ups nutzen digitale Geschäftsmodelle! Dabei wird am meisten auf das Software-as-a-Service (SaaS) Modell gesetzt. Doch auch Online-Plattformen, Softwareentwicklung und Online-Handel sind bei den Start-Ups beliebt. Nur noch rund 13% nutzen in Deutschland ausschließlich analoge Geschäftsmodelle.

Quelle: Deutscher Start Monitor 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.